Windschutz für die Terrasse

Als Windschutz auf der Terrasse wünschen sich viele eher aufrollbare oder flexible "Wände" , statt starre. Dem werden unsere Wetterschutzrollos, mobilen Windschutzwände oder Lamellendächer perfekt gerecht.

Welcher Windschutz für Ihre Terrasse am beliebtesten ist...

Als Windschutz auf der Terrasse sollten wir zwischen starren und verstellbaren Windschutzelementen zunächst unterscheiden. Starre Windschutzlösungen sind z.Bsp. Festverglasungen, die im Sommer einen "Thermoskanneneffekt" erzeugen können. Daher sind flexible, verschieb- oder aufrollbare Windschutzlösungen beliebter. MODELLE & Preise für:

Ist ein Windschutz-Rollo besser als eine Glaswand auf der Terrasse?

Ein Windschutzrollo sollte immer mit einer Seitenschiene zur Führung des Behanges versehen werden. Des Weiteren empfehlen wir viel Tageslichteinlass mit einem Wetterschutzrollo oder ein kombiniertes Sonnenrollo- Tuch. Die Abrollrichtung kann von oben nach unten oder seitlich sein. Wenn Ihr Sitzplatz mindestens 50 cm vom Tuch entfernt ist, können Sie auch die beliebten Textilscreens verwenden. Wählen Sie aber dann max. 1% Öffnungsfaktor, wenn es ein Windschutzrollo werden soll. Am beliebtesten ist die Farbe charcoal. Ähnlich wie bei einer Fliegengaze, haben Sie den besten Durchblick. Alternativen sind natürlich das tageslichtdurchlässige, aber blickdichte Acryltuch und die Klarsichtfolie.

Wie lang ist der seitliche Windschutz für die Terrasse ausziehbar?

SOLARMATIC´s  begehrte Seitenrollos als Windschutzwand für die Terrasse,  ist bis 10 m Länge ausziehbar. Der Kasten ist dabei hochkant an der Wand oder dem Pfosten positioniert. Aufgrund einer zu spannenden Feder in der Welle, wäre die Zugbelastung für eine manuelle Bedienung zu hoch. Ein motorisch ausfahrbarer Windschutz ist wesentlich komfortabler und im XL- Bereich Standard. Ein gängiger Windschutz für die Terrasse sind bis 4m ausziehbar. Auch ein eingebautes Folienfenster im Markisentuch ist umsetzbar. Nur bei starkem Wind (ab Windstärke 6) müssen sie eingefahren werden. Schließlich sind die kleineren Seitenrollos ohne jegliche Schienenführung. Bei den großen Elementen verbauen wir das beliebte Zipsystem. Dabei wird das Tuch mittels 2 Reißverschlüssen in der Gleitschiene verspannt. Das macht diesen wesentlich windstabiler und natürlich auch tuchschlitzfrei. Für schräge Formen ist es, technisch bedingt, nicht baubar.

Wo gibt es einen transparenten Windschutz für die Terrasse?

Ein transparenter Windschutz für die Terrasse wirkt wie ein Fenster. Jedoch gibt es noch keine aufrollbaren Fenster, Daher sind Klarsichtfolien in Wetterschutzrollos die Alternative. Ihr transparentes Windschutzrollo kann aus durchsichtiger PVC- Folie oder Textilscreens mit hohem Öffnungsfaktor (wie stabiles Fliegengitter) bestehen.

Windschutz zum Ausziehen für Terrassen 

Wieso der Windschutz zum Ausziehen begehrter ist? Starre Verglasungen sind pflegeleicht, aber nicht dem Wetterwechsel anpassbar. Ein besserer Windschutz auf der Terrasse aus Glas sind da ausfahrbare Glaswände. Sie sind windstabil und fahren von unten nach oben aus. Ein weiterer flexibler Windschutz sind so genannte Flexi- Fenster in Wetterschutzrollos.  Dem werden wir gerecht mit filigranen Führungsschienen und einer Tuch- Fenster- Kombination als aufrollbarem Windschutz mit freier Sicht nach draußen. Ihr ausziehbarer Windschutz für die Terrasse kann ganz individuell bestückt werden. Neben dem Klarsicht- gibt es noch das Sichtschutz- und Sonnenschutzglas. Auch Werbebotschaften können Sie problemlos aufbringen.

günstigster Windschutz für  Ihre Terrasse

Am günstigsten ist natürlich die Rollplane als Windschutz für Ihre Terrasse. Dabei wird das Markisentuch oder die Klarsichtfolie unten nur eingehangen. Oben befinden sich Gurtriemen oder Spanner. Wesentlichster Nachteil zum Wetterschutzrollo sind die Winddurchdringung seitlich und fehlende Flächenstabilität. Gerade bei größeren Flächen über 2,5qm empfehlen wir das Rollo. Es zieht auch viel besser aus. Wer allerdings ein Schuppenfenster o.ä. mit einer Klarsichtfolie versehen will, dem empfehlen wir eine Verleistung der Spezialfolie. In jedem Fall können Sie bei uns Kuponware, konfektionierte Tücher mit und ohne zubehör bestellen.

weitere Informationen

Windschutz durchsichtig/ transparent
Sie suchen einen Windschutz, der durchsichtig, bzw. transparent ist? Dann empfehlen wir Ihnen flexible Wetterschutzrollos oder Windschutzwände. Denn bei schönen Wetter oder Hitze benötigen Sie sie ja höchstens temporär.
This is the 2nd item
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Mauris eu massa orci.