Pergolamarkisen – in vielen Optionen

Pergolamarkisen sind primär als Sonnenschutz auf der Pergola oder auf dem Terrassendach montiert, bekannt. Es gibt die Pergolamarkisen aber auch als Unterglasmarkise oder als komplettes Gestell mit 2 vorderen Stützen und an der Wand montiert. Als seitliche oder frontale Terrassenverkleidung kommen dann noch Senkrechtmarkisen oder Seitenzugrollos zur Anwendung. Da typische Pergolen-Überdachungen aus VSG- Glas, Plexiglas, Holz oder Markisen nicht flexibel genug sind, geht der Trend zum Cabrio- Effekt über. Somit sind Pergolamarkisen mit der Allwetterschutz- Bespannung auch ein Regenschutz, statt nur Sonnenschutz. Jedoch finden im outdoor- Bereich immer mehr flexiblere Systeme mit multifunktionalen Eigenschaften Anwendung. Lassen Sie sich inspirieren für Ihre Ruheoase zu Hause oder für eine gastronomisch genutzte Einrichtung. Blättern Sie gerne in unserer unteren Galerie.

Pergolen-Markise Typ: Velum

Pergolen-Markise Typ: Velum

Typenübersicht

Typ Montage max. Breite
(in cm)
max. Ausfall
(in cm)
Infos
Typ R Wandmontage 600 600

Typ K Wandmontage 700 600
Typ L Wandmontage 600 600
Typ V Wandmontage 1.200 500
Typ H Wandmontage 400 400
Typ M
(Solar-Pergolamarkise)
Wandmontage od.
freistehend
400 400

Pergolamarkisen mit Stützfüßen "Trattoria"

Die an der Wand befestigten abgestützten Pergolamarkisen eignen sich hervorragend bei schwierigen Befestigungsuntergründen. Die Statik des Gebäudes wird durch die vorderen Stützen gegenüber Gelenkarmmarkisen stark entlastet. SOLARMATICS – Wetterschutzmarkisen bestehen aus rostfreien und wartungsfreien Aluminiumgestellen und es stehen Ihnen über 3.000 Markisentücher zur Verfügung. Sie entscheiden über die Ausfahrlänge bis zum Bogen oder senkrecht runter als Sichtschutz und Sonnenschutz. Nicht nur zu Hause, sondern auch in der Gastronomie finden die freitragenden oder wandbefestigten Stützmarkisen täglich ihre Anwendung. Bei den Tuch- Bespannungen wählen sie von transparenten Sonnenschutzgeweben, über sichtschützende Sonnenschutzgewebe mit oder ohne Durchblick, bis hin zu regenfesten Wetterschutzbehängen aus.

Es gibt die Trattoria-Markisen für kleine und große Terrassen. Die Neigung sollte im Idealfall zwischen 10º und 25º Grad liegen. Unsere für Sie individuell auf Maß gefertigten Trattorias gibt es mit motorischen Antrieb. Optional wählen Sie zwischen einer Nothandkurbelbedienung, einen Funkantrieb mit Handsender oder einem Sonnen- und Windwächter.

Pergolamarkisen horizontal und senkrecht

Stilvoll kann die Vertikalbeschattung integriert werden.Die vorderen Pergolamarkisen- Stützen dienen gleichzeitig zum Halt der Zipscreens. Unsere Zipscreens bauen wir bis 8m Breite und 14 m Höhe. Mehr zu Zipscreens. Die an der Wand befestigten abgestützten Pergolamarkisen eignen sich hervorragend bei schwierigen Befestigungsuntergründen. Die Statik des Gebäudes wird durch die vorderen Stützen gegenüber Gelenkarmmarkisen stark entlastet. SOLARMATICS – Wetterschutzmarkisen bestehen aus rostfreien und wartungsfreien Aluminiumgestellen und es stehen Ihnen über 3.000 Markisentücher zur Verfügung. Sie entscheiden über die Ausfahrlänge bis zum Bogen oder senkrecht runter als Sichtschutz und Sonnenschutz. Nicht nur zu Hause, sondern auch in der Gastronomie finden die freitragenden oder wandbefestigten Stützmarkisen täglich ihre Anwendung. Bei den Tuch- Bespannungen wählen sie von transparenten Sonnenschutzgeweben, über sichtschützende Sonnenschutzgewebe mit oder ohne Durchblick, bis hin zu regenfesten Wetterschutzbehängen aus.

Es gibt die Trattoria- Markisen für kleine und große Terrassen. Die Neigung sollte im Idealfall zwischen 10º und 25º Grad liegen. Unsere für Sie individuell auf Maß gefertigten Trattorias gibt es mit motorischen Antrieb. Optional wählen Sie zwischen einer Nothandkurbelbedienung, einen Funkantrieb mit Handsender oder einem Sonnen- und Windwächter.

Pergolamarkisen als Sichtschutz

Sichtschutzmarkisen sorgen für Transluzenz nach außen, aber ohne Einblick bei Tageslicht. Das Textilscreenstuch mit 1 % Öffnungsfaktor hingegen, sorgt für weniger visuellem Komfort aber mehr Sichtschutz. Die Pergolamarkisen sind der ideale Sonnen- und Wetterschutz für den Privat- und Gastronomiebereich. Die filigranen Markisenstützen , sowie die horizontale Gegenzugspanntechnologie bieten eine perfekte Tuchstraffung auch an windigen Tagen. Neben der Wandmontage gibt es auch die Deckenmontage, z.Bsp. beim Mauervorsprung oder zu erweiternde Überdachungen. Die Pergolamarkise wird ganz individuell nach Ihrem Wunsch angefertigt und ausgestattet. Serienmäßig ist ein Motor in der Markisenwelle integriert. Eine Funkbedienung für Ihre Pergolamarkise erspart zusätzliche Verlegearbeiten und ist einfach komfortabler. Mehr zum Thema Sichtschutz an der Pergola hier.

eingehauste Pergolamarkisen

Eingehauste Pergolamarkisen sind besonders dort beliebt, wo man Schwierigkeiten mit einer Baugenehmigung bekommt. Die Pergola oder der Freisitz lassen sich mit unseren Zipscreens rundherum schließen und per Knopfdruck oder Kurbel wieder öffnen. Das seitlich freistehende Dreieck sollte man verglasen, da es wirtschaftlicher und praktischer ist.

Je nach Anspruch Ihrerseits empfehlen wir unsere Allwetterschutz-Bespannungen:

  • Soltis 96 W
  • Acryl allweather
  • Stam

Downloads

Prospekte, Preislisten und Formulare:
Icon
Precontraint 302
691.93 KB 1396 downloads

Icon
Prospekt Pergola & Markisen
Typ K

742.29 KB 973 downloads

Icon
Q.Bus - flexible Verschattung
832.07 KB 881 downloads

Icon
Solar-Pergolamarkise Typ M
1.95 MB 197 downloads

Icon
Preisliste
29.75 KB 1196 downloads

    Galerie